Reiseinfos

Einige praktische Tipps für Ihre Reise und Ihren Aufenthalt vor Ort auf Sansibar.

Anreise

Verschiedene internationale Fluggesellschaften – z.B. British Airways, Emirates, KLM, Qatar Airways, South African Airways und SWISS – fliegen nach Dar es Salaam. Von dort aus ist es nur noch ein kurzer Flug (20 Minuten) auf die Insel. Condor fliegt von Zürich und Frankfurt direkt nach Sansibar. Der Zanzibar International Airport (ZNZ) ist ca. 6 km südlich von Stone Town. Mit dem Schnellboot dauert die Schiffspassage zwischen Dar es Salaam und der Insel ca. 90 Min. Achtung: bei schlechten Wetter ist der Seegang eine Herausforderung.

Wir kommen Sie gerne am Flughafen oder Hafen abholen! Dann ist der Transfer ins Hotel ganz entspannt. Bei der Buchung können Sie den Transfer-Service gleich mitbestellen.

Elektrizität

Die Stromspannung ist zwischen 220 und 230 Volt. Adapter stehen zur Verfügung. Bei Stromausfall verzichten wir auf den Einsatz eines Notstrom-Generators. Trotzdem sitzen Sie auch bei einem Stromausfall natürlich nicht im Dunkeln. Eine solarbetriebene Nachtbeleuchtung und romatisches Kerzenlicht beleuchten dann das Hotelareal. Um noch ein Buch zu lesen, reicht diese Beleuchtung allerdings nicht aus.

Geld

Die Währung auf Sansibar heisst Tansanischer Schilling, so wie auf dem Festland. In Stone Town kann mit allen gängigen Kredit-, Postomat- und Maestrokarten Geld am Bankautomaten bezogen werden. Ihre Hotelrechnung können Sie über Pay-Pal mit Ihrer Kreditkarte begleichen.

Gesundheit

Über Impfungen informieren die Institute für Reisemedizin. Empfohlen werden in der Regel die Standardimpfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Poliomyelitis (Kinderlähmung), Masern und Hepatitis A. Eine Gelbfieberimpfung wird evtl. verlangt, wenn die Einreise aus einem Land mit Gelbfieberrisiko erfolgt. Direkt aus Europa oder den USA einreisende Touristen brauchen offiziell keinen Gelbfieberimpfschutz; weder bei direkter Einreise, noch bei einer Einreise via Tansania. Das Malariarisiko wird als mittel eingestuft. Wer die Sonne unterschätzt, riskiert Sonnenstich, Sonnenbrand und Dehydrierung. Also viel trinken, Kopfbedeckung und Sonnenbrille nicht vergessen und Sonnencréme mit einem hohen Lichtschutzfaktor verwenden.

Klima und Reisezeit

Sansibar ist das ganze Jahr ein gutes Reiseziel. Das Klima ist tropisch und es ist durchschnittlich zwischen 25° bis 28°C warm. Selbst während der zwei Regenzeiten im November/Dezember und zwischen Ende März und Ende Mai sind mehrere aufeinanderfolgende Schlechtwettertage selten. Am trockensten ist es zwischen Juni und Oktober sowie im Januar/Februar.

Aktueller Wetterbericht

Kommunikation

Sansibar ist Afrika. Wer Gigabytes verschlingt, sollte sich auf Ferien mit anderen Surfgewohnheiten einstellen. Aber es gibt Internetcafés und prepaid Datenvolumen lokaler Anbieter.

Kultur

Das Art Hotel ist in Mfumbwi. Mfumbwi ist ein kleines Fischerdorf. Die meisten Menschen, die hier leben, sind Muslime. Als Zeichen des Respekts bitten wir unsere Gäste, beim Spaziergehen die Oberschenkel und die Schultern zu bedecken. Ausserdem sind während des Ramadans in der Nacht immer wieder Trommeln und Gesang zu hören. Das ist in Sansibar gelebter Glauben und Kultur, kann aber von Gästen als störend wahrgenommen werden.

Sicherheit

Die politische Lage ist relativ stabil. Leider nimmt vor allem in den touristischen Zentren die Zahl der Diebstähle zu. Es ist also sinnvoll, die weltweit geltenden Sicherheitsregeln zu beachten und aufs auffällige Tragen von Luxusartikeln zu verzichten und in der Dunkelheit nicht durch unbekannte Gebiete zu wandern.

Sprache

Wie in weiten Gebieten Ostafrikas wird in Sansibar Swahili gesprochen und in vielen Gegenden auch Arabisch. Ausserdem ist Englisch Amtssprache.

Wasser

Süsswasser ist auf Sansibar sehr knapp. Bitte duschen Sie deshalb wirklich nur kurz. Das Wasser aus der Leitung ist kein Trinkwasser. Zum Zähneputzen stehen Wasserflaschen in Ihrem Zimmer bereit.

Visum

Für die Einreise wird ein Reisepass benötigt, der nach Ausreise noch mindestens sechs Monate gültig sein muss, und ein Touristenvisum. Das normale Touristenvisum kann für $50 am Flughafen in Dar es Salaam oder Sansibar erworben werden.

Zeitzone

GMT + 3